20:38 Uhr | 25.04.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
Fragebogen
Drucken

10 Fragen an Alfons Gerling:

 

Wenn ich Zeit habe.... wende ich mich ganz meiner Familie zu.
 

Wenn es in meiner Macht stünde.... würde ich den Wirtschaftsstandort Deutschland von der Fülle der erdrückenden Gesetze und Regulierungen befreien, um ihn wieder wettbewerbsfähig zu machen.
 

Wunschlos glücklich bin ich.... wenn ich mit meiner Frau unbeschwert Urlaub mache und dabei andere Länder und Kulturen kennen lernen kann.
 

Sehr interessant finde ich.... die Arbeit in und mit Vereinen, durch die ich mich sozial engagieren kann und welche mir wichtige Impulse für eine bürgernahe Politik gibt.
 

Mein größter Fehler war.... dass ich unterschätzt habe, wie die zeitliche Belastung des Berufspolitikers sich gleichzeitig für das Familienleben nachhaltig auswirken kann.
 

Ändern würde ich am liebsten.... die Sorglosigkeit vieler Menschen, mit der sie sich egoistisch dem Materialismus hingeben und sich zu wenig um ideelle Werte ihres Lebens kümmern.
 

Einmal die Meinung sagen würde ich.... den Drahtziehern des Terrorismus, welche unvorstellbares Leid sie mit ihrem ideologisch-religiösen Fanatismus über die Menschen bringen.
 

Am liebsten wäre ich.... in der Lage, die Not vieler Kinder in unserer Welt zu lindern und ihnen die Chance für ein besseres Leben zu ermöglichen.
 

Begeistern kann ich mich für.... Menschen, die sich ehrenamtlich und uneigennützig für andere Menschen einsetzen.
 

Mein sehnlichster Wunsch ist.... dass der innere und äußere Frieden  bleibt und Kriege verhindert werden.

Impressionen
 
   
0.13 sec.